Zum Inhalt springen

Der fünfte Erzengel

Andreas Gruber
Medusenblut / Shayol Verlag, 148 Seiten, Pb, ISBN 3-926126-39-6
12,90 €, auf Lager

Medusenblut 9, 149 Seiten, Pb, ISBN 3-00-006298-X, ausverkauft

DER FÜNFTE ERZENGEL beinhaltet neun eindringliche, düstere Horrorerzählungen zwischen klassischer Spukhausgeschichte und Lebenserinnerungen eines Kannibalen, von Selbstverstümmelung bis Weltuntergangsszenarien. Die Sammlung ist in zwei Kategorien für den Deutschen Phantastikpreis 2001 nominiert.

Andreas Gruber, 1968 in Wien geboren, lebt als freier Autor mit seiner Familie in Grillenberg in Niederösterreich. Mit seinen bereits mehrfach preisgekrönten Romanen steht er regelmäßig auf der Bestsellerliste.

www.agruber.com und auf Facebook: www.facebook.com/Gruberthriller